Die Rückkehr von einer Reise – Ein Gefühlskarussell

Reiseblogger erzählen von Ihrer Rückkehr Die Rückkehr von einer Reise stürzt uns manchmal bereits nach einem kurzen Trip in ein Chaos aus Gefühlen. Wir freuen uns auf unser zu Hause oder spüren das Fernweh, dass durch diese Reise einfach nicht gestillt werden konnte. Alle schwärmen immer vom unterwegs sein, aber niemand sagt wie es ist, […]

Beweise Mut – Ich bin in Deutschland!

Beweise Mut – Ich bin in Deutschland! Als ich vor einem guten Jahr entschieden habe eine Weltreise zu machen, gab es alle möglichen Ideen wohin es gehen soll. Und für diese Freiheit habe ich viel gegeben. Pläne sind aber dazu da, um sie über den Haufen zu werfen. Und nun stehe ich seit dem 17.03 […]

Die Wahrheit über eine Langzeitreise

Man zeigt uns die perfekte Reise Reisen ist Romantik. Reisen ist Erholung. Reisen ist die kurze Flucht aus dem sonst so tristen Alltag. Also ist Reisen etwas sehr positives. Azurblaues Wasser, strahlender Sonnenschein, wunderschöne Natur und nette Einheimische. So stellen wir uns Reisen vor, wenn wir Kataloge durchblättern, Instagram durchforsten oder Reiseblogs lesen. In unserem […]

Wanderliebe – Wandern als Anfängerin

Wanderliebe – Meine Passion Denke ich ans wandern, fällt mir spontan der Begriff Wanderliebe ein, denn ich liebe Wandern. Es gehört zu meinen Leidenschaften (Du kennst vielleicht noch meinen Text darüber, dass du deine Leidenschaft finden sollst? Ich habe sie im Wandern gefunden). Durch Wälder und Täler streifen, mit dem Blick in alle Richtungen. Weite Wiesen […]

Streetfood Geheimnisse von Saigon

Streetfood in Saigon – Erstmal langweilig?  Das Streetfood in Saigon (die Einheimischen sagen Saigon und keiner nutzt den neuen Namen Ho-Chi-Minh-City) bietet dir von 08/15 bis extrem ausgefallen, alles was das Herz begehrt. Zunächst erscheint dir alle laff und langweilig. Die Suppe hat kein Salz und immer wieder nur Reis, ausserdem ungemein viele Eier, die einem quasi hinterher geworfen […]

Selbstfindung – Lächerlich?

Selbstfindung klingt verdammt esoterisch Es gab Zeiten, da musste ich regelmässig bei dem Wort Selbstfindung lächeln. Wenn ich mitbekam, dass sich eine gestandene Frau Anfang 50 plötzlich vom Mann trennte, Haus und Hund hinter sich ließ um in die Welt hinaus zu ziehen, Yoga zu machen und sich Vegan zu ernähren. Ja ich habe das […]

Holpriger Beginn einer Langzeitreise

Holpriger kann eine Langzeitreise nicht beginnen Bangkok hat mich, oder auch nicht. Würgend hänge ich über dem Klo des Hostels und wünschte, es wäre das Klo meiner Eltern in Deutschland. Das war der erste Tag meiner Langzeitreise. Ernsthaft? Wo ist die robuste Frau geblieben, die sonst alles wegsteckt ohne mit der Wimper zu zucken? Also […]

Weltreise – Warum mache ich das?

Weltreise – Warum? Mehr als ein Mal wurde ich gefragt, warum ich diese Weltreise mache. Warum ich Job, Wohnung und alles was ich besitze aufgebe, um mich irgendwo auf diesem Planten herumzutreiben. Warum ich einen so tiefen Einschnitt in mein Leben vornehme. Laufe ich weg? Suche ich mich selbst? Bin ich verrückt? Gelangweilt? Suche ich […]